Triscan gewinnt die Auszeichnung als Lieferant des Jahres bei den Auto Awards 2017

Am 28. November 2017 fand die diesjährige Preisverleihung der Auto Awards statt. Die Freude war natürlich riesig, als Triscan zum Lieferanten des Jahres ausgezeichnet wurde.

 „Wir fühlen uns sehr geehrt und nehmen diesen Preis als ‚Lieferant des Jahres‘ mit Stolz und Demut entgegen“ sagt Michael Juul Hansen im Namen des Manager Teams von Triscan, das in seiner Gesamtheit bei der Veranstaltung anwesend war. „Wir erhalten die Auszeichnung im Namen all unserer Kollegen, die uns mit ihrem täglichen Einsatz diesen Preis verdienen. Nicht zuletzt danken wir unseren Kunden, die uns durch Input und guter Zusammenarbeit helfen, unser Konzept und Geschäft kontinuierlich weiterzuentwickeln ", schließt Michael Juul Hansen.

V.l.n.r.: André Leschinski – Geschäftsführer der Triscan GmbH und Michael Juul Hansen – Geschäftsführer der Triscan A/S 

Die Auto Awards wurden 2015 gegründet, wo die prestigeträchtigen Statuetten erstmals verteilt wurden. Ziel und Zweck der Auto Awards ist es, jene Akteure der dänischen Autobranche zu ehren, die einen signifikanten Unterschied ausmachen, einen hohen Standard setzen und der Branche als Inspiration dienen. In der Kategorie „Lieferant des Jahres“ waren die Nominierungskriterien unter anderem Qualität, Innovation, Service, Lieferfähigkeit, Support, Verfügbarkeit, Produktpalette, Kreativität und Zusammenarbeit. Mit anderen Worten, ein Lieferant, der in jeder Hinsicht zur Wertschöpfung zugunsten des Handels, der Werkstätten und des Endverbrauchers beiträgt.