Veröffentlicht - 2020

Wir verbessern unsere Auftragserfüllungsrate deutlich!

Corporate news

In den nächsten zwei Monaten werden wir den Lagerbestand unserer drei Lager - in Iserlohn (D), Brabrand (DK) und Glostrup (DK) - deutlich erhöhen, um unsere Auftragserfüllungsrate zu verbessern.

In letzter Zeit stand unsere Auftragserfüllungsrate unter Druck, was auf die Folgen der COVID-19-Situation zurückzuführen ist. Obwohl wir uns sehr bemüht haben, konnten wir leider nicht immer unsere eigene Zielsetzung einhalten, die als einer der besten der Branche anerkannt ist. Wir wissen, dass wir mit einer hohen Auftragserfüllungsrate zum Erfolg unserer Kunden beitragen und freuen uns daher bekannt zu geben, dass wir das Auftragsvolumen bei unseren Herstellern erhöht haben. Das bedeutet, dass wir in den nächsten zwei Monaten unseren Lagerbestand kontinuierlich erhöhen und damit unsere Auftragserfüllungsrate deutlich verbessern werden.

Die Aufstockung des Lagerbestandes gilt für alle unsere Läger. Die größte Steigerung ist in Deutschland, wo der Lagerbestand um ca. 25% erhöht wird, was insbesondere unsere Kunden in Deutschland, Österreich, der Schweiz und den Benelux-Ländern, die am selben Tag oder über Nacht geliefert werden, zugutekommen wird. In Glostrup steigt der Lagerbestand um ca. 20%, was nicht nur unseren Seeländern, sondern auch unseren schwedischen Kunden zugutekommt. Nicht zuletzt erhöhen wir auch den Lagerwert des Zentrallagers in Brabrand.

Mit dieser Initiative hoffen wir, der steigenden Nachfrage gerecht zu werden, unsere Auftragserfüllungsrate  zu verbessern und den Alltag unserer Kunden zu erleichtern.